gk-coaching

SQ3R – in 5 Schritten zum besseren Textverständnis

  SQ3R – Die Lösung der Probleme Im Austausch mit Studierenden an verschiedenen Universitäten und Teilnehmern an Seminaren von gk-coching …

0 EINGESCHRIEBENE TEILNEHMER

     

    SQ3R – Die Lösung der Probleme

    Im Austausch mit Studierenden an verschiedenen Universitäten und Teilnehmern an Seminaren von gk-coching wurden insbesondere die folgenden Probleme beim Textstudium identifiziert.

    • zu geringes Textverständnis
    • mangelnde Konzentration
    • Schwierigkeiten, Fachliteratur zielgerichtet zu lesen
    • zeitintensive Beschäftigung mit nutzlosen Texten
    • Probleme, das Gelesene langfristig zu behalten

    Zur Verdeutlichung dieser Aufzählung einige ausgewählte Zitate Studierender:

    • Am Ende eines Kapitels weiß ich oft nichtmal mehr, was ich gelesen habe.
    • Bin ich mit einer Seminararbeit fast fertig, verzettle ich mich oft obwohl ich nur kurz etwas nachlesen will.
    • Meine Wohnung räume immer besonders gut auf wenn ich mich auf Prüfungen vorbereite – so kann ich mich super ablenken.
    • Ich merke meistens erst dann, dass ein Text für mich nicht wichtig ist, wenn ich ihn schon mehrmals gelesen habe.
    • ich lese Wörter – aber nicht den Inhalt
    • Während ich lese, bilde ich mir ein, alles zu verstehen. Aber sobald ich das Buch weglege weiß ich kaum noch etwas.

    SQ3R – in 5 Schritten zum besseren Textverständnis

    All diese Probleme sind keine Erfindungen unseres AD(H)S- und Computerzeitalters, sondern wurden von Francis Robinson schon in den 1940er-Jahren bei seinen Studierenden beobachtet. Um Abhilfe zu schaffen entwickelte er ein Lesekonzept mit dem auf den ersten Blick seltsamen Namen SQ3R. Heute gilt es als renommiertestes Konzept zur Steigerung des Leseverstehens und zur Optimierung des Textstudiums generell. gk-coaching ist es gemeinsam mit Studierenden und Berufsanfängern gelungen, seinen Nutzen nochmals zu optimieren und dieses System an die Anforderungen des 21. Jahrhundert zu adaptieren. Auch wenn heute allein eine google-Recherche eine Vielzahl an Nachfolgern und/oder Nachahmern aufzeigt, bietet bislang kein anderes Konzept ähnliche Vorteile. SQ3R gilt weiterhin als effektivste Verfahrensweise zum Textstudium.

    Bei Seminarveranstaltungen für gk-coaching konnten mit diesem Konzept große Erfolge erzielt und das Textverständnis der Teilnehmer signifikant gesteigert werden. Einige Kommentare:

    • Das hätte ich im Grundstudium kennen müssen!
    • Schiller und Goethe bis zum Erbrechen – aber so etwas Sinnvolles hat mein Deutschlehrer uns nicht beigebracht!
    • Kostet etwas mehr Zeit – scheint aber bei wichtigen Büchern sehr effektiv!
    • Warum lernt man das nicht in der Schule?

    SQ3R ist eine Sammlung aufeinander abgestimmter Techniken, die dazu dienen, gerade schwierige wissenschaftliche Literatur erfolgreich zu studieren, wichtige Inhalt zu extrahieren und langfristig zu behalten. Diese Technik stellt auch sicher, dass zielgenau relevante Inhalte identifiziert werden und keine Zeit mit Unwichtigem vergeudet wird. Es eignet sich immer dann, wenn anspruchsvolle Texte mit dem Ziel des Wissenserwerbs gelesen werden. Es optimiert sowohl die Vorbereitung auf Klausuren und Referate als auch das Schreiben von Seminar-, Bachelor- und Doktorarbeiten. Bei regelmäßiger, konzentrierter Anwendung steigert es Ihren Erfolg im Studium signifikant.

    Vorteile des Konzepts SQ3R auf einen Blick:

    • Zentraler, bei weitem jedoch nicht einziger Vorteil des Lesekonzepts SQ3R ist ein deutlich gesteigertes Textverständnis.
    • Darüber hinaus hilft es dem Leser, sehr schnell festzustellen ob sich das Lesen des jeweiligen Textes überhaupt lohnt. Dank SQ3R stellt der Leser Qualität und Relevanz des zu Lesenden innerhalb kürzester Zeit fest, und wird somit davor bewahrt, sich unnötig mit Überflüssigem aufzuhalten.
    • Außerdem bereitet SQ3R die Inhalte so auf, dass diese von Ihnen leicht im Langzeitgedächtnis verankert werden können. Somit spart es gerade in der Prüfungsvorbereitung deutlich Zeit und unterstützt Ihren Lernprozess enorm.
    • SQ3R stellt sicher, dass Sie Texte zielgerichtet lesen, hält Ihre Motivation hoch und bewahrt Sie davor, Ihre Gedanken abschweifen zu lassen.

    Und jetzt Klartext: Wenden Sie SQ3R an und Sie profitieren von wissenschaftlichen Texten und verbessern Ihre Noten!

    Generell bietet SQ3R den Vorteil, für alle Sprachen dieser Welt geeignet zu sein. Sind Sie erst einmal vertraut mit diesem Konzept, können Sie es auch beim Lesen von Texten in einer der von Ihnen beherrschten Fremdsprachen einsetzen. Darüber hinaus erlaubt es Ihnen flexibel die Einzelstrategien auszuwählen, die Ihrer Persönlichkeit und Ihrem Lesestil entsprechen und in der jeweiligen Situation am nützlichsten sind. SQ3R setzt sich aus den fünf Phasen Survey, Question, Read, Recall und Review zusammen.

    Online Video Kurs “ SQ3R – in 5 Schritten zum besseren Textverständnis“ – Kursdauer 43:18

     

    Kursablauf „SQ3R – in 5 Schritten zum besseren Textverständnis“

     

    • Phase 1 – Survey – verschaffen Sie sich einen Überblick!
    • So profitieren Sie von dieser Phase
    • Ihre konkrete Vorgehensweise
    • Phase 2 – Question: Fokussieren Sie sich!
    • So profitieren Sie von dieser Phase
    • Ihre konkrete Vorgehensweise
    • Phase 3 – Read: Wie Sie Ihren Leseprozess gestalten
    • So profitieren Sie von dieser Phase
    • Ihre konkrete Vorgehensweise
    • Phase 4 – Recall: Was Ihren Leseprozess begleitet!
    • So profitieren Sie von dieser Phase
    • Ihre konkrete Vorgehensweise
    • Phase 5 – Review: Wie Sie Ihren Leseprozess abschließen!
    • So profitieren Sie von dieser Phase
    • Ihre konkrete Vorgehensweise

    Dr. Günther Koch

    Kursübersicht

    Kursbewertungen

    Keine Bewertungen für diesen Kurs gefunden.

    KURS BUCHEN
    • 29.00 €
    • 3 Monate